direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Datenmanagementplan "TUB-DMP"

Lupe [1]

"TUB-DMP" ist ein Web-Tool zur Erstellung von Datenmanagementplänen. In TUB-DMP können Sie Informationen zu Ihrem Forschungsprojekt und zum Kontext der Entstehung Ihrer Forschungsergebnisse eingeben und speichern.

Einige Informationen zu TUB-DMP

  • Link zu TUB-DMP [2] (Login mit TUB-Account)
  • Zum Testen stehen zwei Systeme zur Verfügung:

    • Testsystem für TUB-Mitglieder: dmp-test.ub.tu-berlin.de [3]
      (Login mit TUB-Account)
    • Demo-System für Nicht-TUB-Mitglieder: dmp-demo.ub.tu-berlin.de [4]
      (frei zugänglich)

  • TUB-DMP ist ein generisches Tool. Sie können es für alle Arten von Projekten nutzen und wo immer Sie Ihre Forschungsergebnisse speichern. TUB-DMP ist eine Open-Source-Software, die im Rahmen des SZF entwickelt wurde. Sie ist erreichbar unter: https://github.com/tuub/TUB-DMP [5].
  • TUB-DMP ist ein Mehrwertdienst [6]. Über die allgemeinen Mehrwerte hinaus, die allen Anwendern von TUB-DMP zugute kommen, haben Nutzer des Repositoriums DepositOnce eine zusätzliche Arbeitserleichterung durch bereits eingetragene DepositOnce-Standardwerte (z.B. wie Forschungsdaten in DepositOnce gespeichert werden).
  • TUB-DMP entspricht den Anforderungen von Horizon 2020 hinsichtlich der geforderten Inhalte wie auch der Versionierung. Für die Erstellung Ihres Horizon 2020-Datenmanagementplans steht Ihnen ein Horizon 2020-Template zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Template und eine Anleitung zur Erstellung eines Horizon 2020-DMPs: Guidance for Creating a Data Management Plan in Horizon 2020 Projects [7].

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008