direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Mehrwert für die Wissenschaftler/innen

Mit der Forschungsdaten-Infrastruktur stellt die TU Berlin ihren Wissenschaftler/innen eine zukunftsgerichtete Infrastruktur für ihre Forschungsergebnisse zur Verfügung. Das Forschungsdatenmanagement geht einher mit einem modernen Dienstleistungsangebot mit automatisierten Workflows.

Die Forschungsdaten-Infrastruktur entspricht den Förderrichtlinien deutscher und internationaler Drittmittelgeber und erfüllt die Anforderungen einer nachhaltigen Speicherung und Verfügbarkeit der Forschungsergebnisse.

 

Die Wissenschaftler/innen profitieren von ...
... der Aufwandsminimierung in der täglichen Arbeit
  • Unterstützung des gesamten Forschungsdaten-Lifecycle durch automatisierte Workflows
  • Entwicklung spezifischer Werkzeuge zur Dateneingabe und -ablage
... der größeren Sichtbarkeit eigener Forschungsergebnisse
  • automatisierte Verteilung in Nachweissysteme der Fach-Community
  • automatisierte Verteilung in weitere Nachweissysteme, wie Google Scholar
  • Nachweis im zentralen Nachweis- und Recherchesystem der TU Berlin, dem Wissensportal Primo [1] der Universitätsbibliothek
... der hohen Transparenz und Vertrauenswürdigkeit ihrer Forschungsergebnisse
  • Referenzierung von Forschungsdaten und Publikationen durch gegenseitige Verlinkung
  • Versionierung sowohl der Forschungsdaten wie auch der Publikationen
... der Erhöhung des Impact-Faktors
  • dauerhafte Zitierfähigkeit durch konstante Internet-Adressen (DOI)
  • nicht nur Publikationen, auch Forschungsdaten sind mittels DOI zitierfähig
... der sicheren Aufbewahrung ihrer Forschungsdaten
  • Datensicherheit, regelmäßiges Backup
  • Zugriffsregelungen
... der leichten Wiederauffindbarkeit ihrer Forschungsdaten
  • strukturierte Ablage und Metadaten 
  • Recherchierbarkeit der Forschungsdaten
... dem spezifischen Beratungsangebot für ihre Benutzergruppe
  • ein Einstiegspunkt für alle Informationen rund um Forschungsberatung, Forschungsprojekte und Forschungsergebnisse
  • Auflistung der Berater/innen an prominenter Stelle
  • Informationen "rund um die Uhr" auf den SZF-Seiten im Internet
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008